Baustart JUNI 2021
Bezugsdatum spätestens DEZEMBER 2022!

LAGE

Im unmittelbarer Nähe zum Feldkirchner Stadtzentrum entstehen acht exklusive Eigentumswohnungen auf einem äußerst charmanten Grundstück.

Die direkte Lage am Tiebelbach, an einer Grünoase, und die optimale Ausrichtung der großzügigen Terrassen gegen Westen und Süden ist einzigartig.
Sämtliche Wohnungen sind barrierefrei erreichbar und wurden nach den Kriterien des anpassbaren Wohnbaus geplant.

Das dreigeschossige Gebäude wird in Massivbauweise, nicht unterkellert, errichtet. 

 

Montage Luftbild

überlegte Details

machen den Unterschied

Den Wohnungen sind eigene Kellerersatzräume im Erdgeschoss und im 1. Obergeschoss zugeordnet. Die Anlage verfügt über 12 überdachte Stellplätze direkt im Zugangsbereich. Im Erdgeschoss befindet sich neben einem großzügigen Bereich für Fahrräder und Kinderwägen auch der zentrale Technikraum. Das Projekt wird höchst ökologisch über das örtliche Fernwärmekraftwerk mit Energie für die Fußbodenheizungen und für die zentrale Warmwasseraufbereitung versorgt.Die Wohnungen im Erdgeschoß erhalten neben der befestigten Terrasse weitläufige, private Grünflächen. Die darüberliegenden Wohnungen beeindrucken durch großzügige Dachterrassen und einen ungetrübten Süd-Westausblick. Natürlich verfügen alle Terrassen über einen gut dimensionierten überdachten Bereich. Die äußere Erscheinung überzeugt durch ein Zusammenspiel von weißen Putzflächen, großen Verglasungen und dem überlegten Einsatz von Holz. Edle Lärchenholzlamellen werden gezielt an der Hoffassade positioniert und wirken dort als Sichtschutz zwischen den privaten Freibereichen.

Weil Qualität 
nachhaltig ist

ÜBER UNS

Die Geschichte meiner Familie ist stark mit dem Baugewerbe und Feldkirchen verwoben, so gründete mein Ururgroßvater 1862 die „Baufirma Missoni“ in Feldkirchen. 
Ich selbst bin in Feldkirchen aufgewachsen und in die Volksschule gegangen, nachdem ich in Salzburg maturierte begann ich mein Architekturstudium in Graz.
Schon während des Studiums arbeitete ich im Architekturbüro meines Onkels, „Team A Graz“ und machte mich 2009 mit meinem Studienkollegen Thomas Schreilechner selbstständig.
Nach der Ziviltechnikerprüfung 2014 gründeten wir das Architekturbüro „Missoni Architects“ und haben seitdem über 150 Projekte geplant. 
Unser Tätigkeitsbereich reicht von Wohnbauten, über Ferienchalets bis hin zu Büro- und Gastrogebäuden. 
2018 entschloss ich mich dazu, das Missoni Stammhaus in der Zehenthofgasse 1 in Feldkirchen komplett zu sanieren und 5 hochwertige Mietwohnungen zu errichten.  (www.wimh.at)
Der große Anklang dieses Projektes bewegt mich dazu weiteren hochwertigen Wohnraum in Form von 8 exklusiven Eigentumswohnungen zu schaffen. 
Auf einem einzigartigen Grundstück direkt am Tiebelbach im Grünen gelegen und dennoch in der Innenstadt entsteht das Projekt „Wohnen an der Tiebelau“

Angelo Missoni

Architekt Dipl.-Ing. Angelo Missoni

WATA Projektentwicklungs- und

Verwertungs Gmbh

Architekt Dipl. -Ing. Angelo Missoni
Dipl.- Ing. Thomas Schreilechner

Reitschulgasse 17-21
8010 Graz

+43 664 99700949
info@wata-immo.at
www.wata-immo.at

missoni architects logo.jpg

realisiertes Projekt in der Zehenthofgasse 1, 9560 Feldkirchen

Titelbild_färbig_für_hp.jpg

© 2020 WATA Projektentwicklungs- und Verwertungs GmbH

Disclaimer: Sämtliche Pläne und Visualisierungen dieser Unterlage dienen nur zur Orientierung. Die gezeigten Möbel, Bepflanzungen und Staffage sind nicht im Kaufpreis enthalten. Der Bauträger behält sich geringfügige Änderungen in der Bauaus-führung gegenüber der Bau- und Ausstattungsberschreibung vor, wobei die beschriebene Qualität jedenfalls gewährleistet bleibt.